Herzlich willkommen an der RS NES!

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Schule interessieren und laden Sie herzlich dazu ein, sich auf unserer Homepage über das vielfältige Bildungsangebot und den abwechslungsreichen Schulalltag zu informieren.

     ℹ️     Info-Veranstaltung zum Übertritt an die RS NES     🗓️     Freitag, 19. April 2024     🕔     ab 16:00 Uhr


 

  • 00 kreise hellgruen 2
    Februar 2024

    Die Nibelungen: Theater einmal anders

    2024_Nibelungen.jpg

    Am Montag, kurz nach den Faschingsferien, durften alle Schülerinnen und Schüler der 7. Jahrgangsstufe einem Solo-Theaterstück im Foyer der Werner-von-Siemens-Realschule beiwohnen. Der Protagonist Ekkehart Voigt schlüpfte als Solokünstler in die verschiedenen Hauptfiguren der Nibelungen und verstand es sowohl die weiblichen Charaktere (Brunhild und Kriemhild) als auch die männlichen facettenreich darzustellen,. Besonders der bucklige und grimmige Hagen konnte überzeugen. Doch die Schülerinnen und Schüler waren nicht nur stille Zuschauer, sondern wurden geschickt mittels kleiner Rollen in das Stück eingebunden. Das Solo-Theaterstück für Jugendliche war kurzweilig und konnte die Zuschauerinnen und Zuschauer in den Bann der Nibelungen ziehen.

     

     
  • 00 kreise hellgruen 2
    Februar 2024

    Unterfränkischer Wertetag: "Antisemitismus, Demokratie und Toleranz"

    2024_Wertetag.jpg

    Zum unterfränkischen Werte-Tag 2024 mit dem Motto „Antisemitismus, Demokratie und Toleranz“ wurde Lilo Bötz, die Wertebotschafterin der Staatlichen Realschule Bad Neustadt, mit ihrem Lehrer Peter Hering in die Berufsschule Ochsenfurt eingeladen. Nach einem kurzweiligen und sehr interessanten Vortrag über die Definition des Begriffes „Antisemitismus“ von Sabena Donath, die Direktorin der Jüdischen Akademie des Zentralrats der Juden in Deutschland, durften die beiden verschieden Workshops besuchen. Nach dem Gedankenaustausch und der Entwicklung neuer Ideen und Projekte traten die beiden ihren Heimweg an. Die jüngsten Ereignisse und Gewalttaten gegenüber jüdischen Menschen und Einrichtungen machen deutlich, dass die freiheitlich demokratische Grundordnung und ein respektvolles Zusammenleben keine Selbstverständlichkeiten sind, sondern dass es Menschen, sowohl junge als auch alte, geben muss, die bereit und mutig sind, sich jetzt und in der Zukunft für diese offene und tolerante Kultur des Zusammenlebens einzusetzen, damit gelernt wird, wie wir Antisemitismus, Hass und Hetze in unserer Gesellschaft immer wieder aufs Neue begegnen können. 

     

     

Button Archiv

 

 

 

Logo original

  SoR SmC Logo
 siemens rsnes Logo come with me
 2E31A39D 9125 4196 ADCE 3E02B2D427CEDelf Scolaire Logo 
 Logo talentelogo umweltschule
  Partnerschule Verbraucherbildung

ÖPNV Fahrpläne
Rhön-Grabfeld

RSNES_Homepage_Logo_Beratung_Hilfe.png



 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.