2021

DEZEMBER 2021


ENDLICH WIEDER RICHTIGE PAKETE!

2021 WeihnachtstruckerWie schon seit vielen Jahren hat sich die Werner-von-Siemens-Realschule auch heuer an der „Aktion Weihnachtstrucker“, die von den Johannitern organisiert wird, beteiligt. Nachdem letztes Jahr die Sammlung coronabedingt nur virtuelle Päckchen zuließ, durften die Schülerinnen und Schüler in ihren Klassen endlich wieder richtige Pakete mit Lebensmitteln, Hygieneartikeln und einem kleinen Geschenk zusammenstellen. Erfreulich war, dass sich wieder alle Klassen beteiligt haben, die 5d sogar mit zwei Paketen. Am Nikolaustag wurden die Kartons in einen Laster verladen; hierbei hat das SMV-Team tatkräftig mit angepackt. In zwei Wochen wird sich dann der Hilfskonvoi auf den Weg nach Rumänien, Bulgarien, Albanien, Bosnien-Herzegowina und die Ukraine machen. Aber auch bedürftige Familien im Inland dürfen sich über diese weihnachtliche Überraschung freuen.


Juni 2021

DAS LANGE WARTEN ZAHLTE SICH AUS…

Berufsinformationstag der Werner-von-Siemens-Realschule ein voller Erfolg

 

BIT 2021Viel Geduld, gepaart mit einem gut durchdachten Hygienekonzept im engen Austausch mit dem Gesundheitsamt, machte die Durchführung des diesjährigen Berufsinformationstages überhaupt erst möglich. Zweimal musste die geplante Veranstaltung pandemiebedingt bereits abgesagt bzw. verschoben werden, bis das Gesundheitsamt letztlich doch grünes Licht gab.

Im Bildungs- und Erziehungsauftrag der bayerischen Realschulen heißt es unter anderem, dass eine „breite allgemeine und berufsvorbereitende Bildung“ vermittelt werden soll. Somit ist es selbstverständlich, dass Themen rund um die berufliche Orientierung im täglichen Unterrichtsgeschehen vor allem in der 9. Jahrgangsstufe einen großen Stellenwert einnehmen. Doch vor allem in diesem Bereich, der beruflichen Zukunft unserer Schülerinnen und Schüler, trifft das folgende Sprichwort den Nagel auf den Kopf: „Grau ist alle Theorie!“ Das im Unterricht erworbene Wissen muss unbedingt im Rahmen der beruflichen Orientierung mit der Praxis verknüpft werden. Nicht nur aus diesem Grund kämpften die Verantwortlichen der Werner-von-Siemens-Realschule Bad Neustadt bis zum Ende um diese immens wichtige Veranstaltung. Dafür dankt der Schulleiter Herr RSD Thomas Schlereth ausdrücklich Herrn StR (RS) Florian Hauck und Herrn StR (RS) Christoph Langer für die exzellente Organisation sowie allen „guten Geistern“, die im Hintergrund mit ihrem weit über die schulischen Pflichten hinausgehenden Einsatz dazu beigetragen haben, dass der Berufsinformationstag 2021 ein voller Erfolg werden konnte.


JANUAR 2021

Der Förderverein ist ein starker Partner

 

Die gesamte Schulfamilie der Werner-von-Siemens-Realschule Bad Neustadt bedankt sich herzlich für die großzügige Spende der Mund- und Nasenbedeckungen, die der Förderverein allen Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften, der Schulleitung und der Schulverwaltung sponsorte. Die drei Schülersprecher Julian Grochowski (8c), Martin Steinert (10c) und Mona Becher (9T) nahmen die waschbaren Alltagsmasken von Anja Netscho (1. Vorsitzende des Fördervereins) und Sabine Kilger-Nötz (Kassier des Fördervereins) freudig entgegen.

 

K640 IMG 9513 1

von links: Mona Becher (9T), Julian Grochowski (8c), Michael Grimm (Konrektor),
Sabine Kilger-Nöth (Kassier des Fördervereins), Thomas Schlereth (Schulleiter),
Martin Steinert (10c), Anja Netscho (1. Vorsitzende des Fördervereins); Bildrechte: RS NES 2021

 

Der Aufdruck "RS-NES" symbolisiert den Zusammenhalt der Schule. Seit Jahren ist der Förderverein ein treuer Partner und Unterstützer der Realschule. Er bezuschusst zum Beispiel die Anschaffung des Wasserspenders, unterstützt den wöchentlichen Obstverkauf und ist bei vielen Aktionen stets eine große Hilfe.

Wer dem Förderverein beitreten möchte, kann sich gerne unter foerderverein@rs-nes.de weitere Informationen zur Mitgliedschaft einholen.

Merle Schwarzmann (8d) & Nele Dürrbeck (7c)


JANUAR 2021

Umweltschule in Europa &
Internationale Nachhaltigkeitsschule 2020

Werner–von–Siemens-Realschule freut sich über Auszeichnungen  

 

Der Schulleiter, Herr Schlereth, ist sehr stolz, dass die Werner–von–Siemens–Realschule bereits zum neunten Mal seit 2008 für ihr Engagement zur nachhaltigen Verbesserung der Schulumwelt ausgezeichnet wurde. Das Prädikat “Umweltschule in Europa“ wird jeweils für ein Jahr verliehen und soll den Schulen als Impuls für die Fortsetzung einer umweltbewussten und nachhaltigen Schulentwicklung dienen. Er bedankt sich bei allen teilnehmenden Schülerinnen und Schüler sowie den Lehrkräften Frau Ragati und Herrn Ritter für das gezeigte Engagement.

 

K640 IMG 9524 1 

SEPTEMBER 2021


JUNIORWAHL 2021

 

Juniorwahl – das ist Üben und Erleben von Demokratie: Seit dem Jahr 1999 wird die Juniorwahl bundesweit parallel zu Landtagswahlen, Bundestagswahlen und Europawahlen durchgeführt. Die Teilnahme an der Juniorwahl ist freiwillig und kostenlos. Gewählt wurde in diesem Schuljahr am Donnerstag, den 23.09.21, in der 10. Jahrgangsstufe. Im Unterricht wurden den Schülerinnen und Schüler Grundlagen zur Wahl gelegt. Hier wurde ihnen vermittelt, wie eine Wahl abläuft und was z. B. der Unterschied zwischen einer Erst- und Zweitstimme ist.

 

Wie bei der „echten“ Bundestagswahl bekamen die Schülerinnen und Schüler vor der Wahl ihre Wahlbenachrichtigungen. Mit Hilfe eines Wahlhelferteams wurden Wahlverzeichnisse angelegt und die simulierte Bundestagswahl durchgeführt. Vielen Dank an alle Beteiligten, vor allem an das Wahlhelferteam Lia Birk, Luna Reß, Lenny Türk und Timo Gerken.

 

juniorwahl2021

von links: Herr Gißibl, Lenny Türk, Timo Gerken, Luna Reß & Lia Birki

 

wichtige Termine

aktuelle Termine in RSNESintern
08.-12.05.23 Anmeldung 5.Jgst.
16.+17.+19.05.23 Probeunterricht
18.05.23 Christi Himmelfahrt
  SoR SmC Logo
 siemens rsnes  Logo come with me
 2E31A39D 9125 4196 ADCE 3E02B2D427CE Delf Scolaire Logo 
 Logo talente logo umweltschule
  Partnerschule Verbraucherbildung

 

 





 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.